Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Datum: 11. August 2020 um 13:07
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger & Sirene
Einsatzart: SU-TH3-P.KLEMMT
Einsatzort: L147 > K7
Einheiten: Dattenfeld, Leuscheid, Pressesprecher, Tagesalarm, Wehrführung
Weitere Kräfte: Christoph 3, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

In einer -für den PKW- Linkskurve kollidierte das Fahrzeug mit dem Auflieger eines entgegenkommenden LKW. Der PKW kam von der Fahrbahn ab. Erst ca. 20 Meter weiter blieb das Fahrzeug im Graben zum Stehen. Die A-Säule auf der Fahrerseite war stark eingedrückt. Der Patient wurde durch eine Einsatzkraft im Fahrzeug betreut. In Absprache mit dem Rettungsdienst und dem Notarzt des Christoph 3 aus Köln wurde eine patientenorientierte Rettung durchgeführt. Dazu wurde mit hydraulischem Rettungsgerät die beiden Türen auf der Fahrerseite, sowie die B-Säule entfernt. Anschließend wurde der Fahrer aus seinem Fahrzeug befreit und der Besatzung des Rettungshubschraubers übergeben.